Liebe und Anarchie

Original: Film d'amore e d'anarchia, ovvero 'stamattina alle 10 in via dei Fiori nella nota casa di tolleranza 1973

Start 06.04.1985 Bundesstart
Regie Lina Wertmüller
Darst Giancarlo Giannini , Gianfranco Barra, Pina Cei, Mariangela Melato, Elena Fiore, Isa Danieli, Roberto Herlitzka, Anna Bonaiuto, Giuliana Calandra, Eros Pagni, Isa Bellini
Text Tragikomisches Werk über die Unvereinbarkeit von Menschlichkeit und Unschuld mit den gnadenlosen Mechanismen der Politik: in den 30er Jahren kommt Tipolino vom Land in die Stadt Rom, um ein Attentat auf Mussolini zu verüben. Als Unterkunft dient ihm durch seine Kontaktpersonen ein Bordell, in dem er schon bald die Liebe seines Lebens trifft. Doch seine Pläne lassen sich nicht wie vorgesehen verwirklichen.
Poster