Fasten auf Italienisch

Original: L'Italien 2010

Start 13.01.2011 Bundesstart
Regie Olivier Baroux
Darst Guillaume Gallienne, Alain Doutey, Roland Giraud, Kad Merad , Valérie Benguigui, Farida Ouchani, Philippe Lefebvre, Karim Belkhadra, Sid Ahmed Agoumi
Text Dino Fabrizzi lebt glücklich in Nizza. Vor seinem teuren Strandhaus erstreckt sich die Cote d‘Azur, er ist mit seiner Traumfrau Hélène zusammen und auch beruflich kann er nicht klagen: Die Beförderung zum Leiter eines schnieken Maserati-Autohauses ist in greifbarer Nähe. So weit, so gut, doch Dino Fabrizzi trägt seit Jahren ein Geheimnis mit sich herum: In Wirklichkeit heißt er Mourad Ben Saoud, stammt aus Algerien und hat in seinem ganzen Leben noch nie einen Fuß auf italienischen Boden gesetzt. Selbst seine Familie weiß davon nichts. Ihnen gaukelt Dino vor, in Rom Karriere zu machen. Als sein herzkranker Vater ihn am Krankenbett bittet, an seiner Stelle den Ramadan zu begehen, beginnt die Fassade des Hochstaplers zu bröckeln...
Poster