Eiserne Lady, Die

Original: Iron Lady, The 2011

Start 01.03.2012 Bundesstart
Regie Phyllida Lloyd
Darst Jim Broadbent, Richard E. Grant, Meryl Streep , Ronald Reagan , Nicholas Farrell, Anthony Head, Olivia Colman, Julian Wadham, Michael Pennington, Michael Maloney, Nick Dunning, Robert Portal, Roger Allam , Nicholas Jones, Harry Lloyd
Text Margaret Thatcher wächst in gewöhnlichen Verhältnissen auf. Ihr Vater war Kolonialwarenhändler, methodistischer Laienprediger und Bürgermeister ihrer Geburtsstadt. Ihre Mutter hingegen war gelernte Hausschneiderin. Nicht viel deutet zu dieser Zeit auf die politische Karriere hin, die Margaret Thatcher zu einer der berühmtesten Politiker der vergangenen Jahrzehnte machen würde. Mit der Unterstützung ihres Ehemanns Denis erobert sie die von Männern dominierte Politik Englands. Sie schafft es die Grenzen zwischen den Klassen und Geschlechtern aufzuheben und machte sich auch international als "Eiserne Lady" einen Namen. Ihre Wahrnehmung ist dabei höchst ambivalent, von den einen wird sie gefürchtet und von den anderen verehrt.
Poster