Anastasia

Original: Anastasia 1956

Start 22.02.1957 Bundesstart
Regie Anatole Litvak
Darst Helen Hayes, Ingrid Bergman , Yul Brynner , Martita Hunt, Akim Tamiroff, Felix Aylmer, Karel Stepanek, Sacha Pitoëff, Ivan Desny, Natalie Schafer, Grégoire Gromoff
Text Eine Gruppe russischer Emigranten versucht in den Besitz der Zarenherrschaft zu gelangen. Es geht um 10 Millionen englische Pfund, deren rechtmäßige Erbin die verschollene Zarentochter Anastasia ist. Den Umstand, dass niemand etwas über den Verbleib von Anastasia weiß, macht sich General Bounine für seine dunklen Pläne zu Nutze. Er hat vor der Bank eine Doppelgängerin zu präsentieren, um so an das sagenhafte Vermögen heranzukommen. Auf seiner Suche nach einer geeigneten Person trifft er auf die schwermütige Anna Anderson, die für diesen Coup wie geschaffen zu sein scheint. Je näher er sie kennenlernt, desto stärker wird sein Gefühl die wahre Zarentochter getroffen zu haben.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!