Große Fressen, Das

Original: Grande bouffe, La 1973

Start 27.09.1973 Bundesstart
Regie Marco Ferreri
Darst Marcello Mastroianni , Michel Piccoli, Philippe Noiret, Andréa Ferréol, Bernard Menez, Monique Chaumette, Ugo Tognazzi, Solange Blondeau
Text Marcello, Michel, Ugo und Phillippe haben ihre besten Jahre hinter sich. Gelangweilt vom Leben im Überfluss und angeödet vom Mangel an neuen Herausforderungen beschließen sie, sich in einer abgelegenen Villa zu Tode zu fressen. Drei Callgirls und die üppige Lehrerin Andrea leisten den Lebensmüden bei ihrem Selbstmord durch orale Genusszuführung Gesellschaft. Fressgier und Sextrieb verschmelzen miteinander und nach und nach ereilt die Männer ihr selbst gewähltes Schicksal...
Poster