Goodbye Lover

Original: Goodbye Lover 1998

Start 12.08.1999 Bundesstart
Regie Roland Joffé
Darst John Neville, Dermot Mulroney , Patricia Arquette , Mary-Louise Parker , Kevin Cooney, Ray McKinnon, Don Johnson, Andre Gregory, Alex Rocco, Nina Siemaszko, Ellen DeGeneres
Text Die Brüder Jake und Ben sind so verschieden wie Brüder nur sein können. Während der charmante Ben erfolgreich an seiner Karriere und an seinem perfekten Image arbeitet, versucht der sarkastische und selbstzerstörerische Jake sein Alkoholproblem in den Griff zu bekommen. Doch auch Ben hat sein kleines Geheimnis. Er hat eine leidenschaftliche Affaire mit Jakes attraktiver und durchtriebener Frau Sandra. Ben möchte das Verhältnis - einerseits aus schlechtem Gewissen seinem Bruder gegenüber, andererseits aus Interesse an seiner hübschen Assistentin Peggy - beenden. Doch bevor er Sandra abservieren kann, bricht das Lügengebilde zusammen. Jake findet alles heraus und von diesem Moment an regiert das Chaos. Es geschieht ein kaltblütiger Mord. Und dann noch einer. Auftragsmörder und Serienkiller kommen ins Spiel, eine heimliche Ehefrau taucht auf, ein Versicherungsbetrug hat weitreichende Folgen. Und in all dem mörderischen Trubel steht Sandra und hält alle Fäden in der Hand. Oder auch nicht…
Poster