Jack allein im Serienwahn

Original: Delirious 1991

Start 27.11.1992 Video-Premiere
Regie Tom Mankiewicz
Darst Dylan Baker, John Candy , Raymond Burr, David Rasche, Jerry Orbach, Mariel Hemingway , Mark Boone Junior , Emma Samms, Charles Rocket
Text Jack Gable (John Candy), Drehbuchautor einer erfolgreichen TV-Serie, erwacht nach einem Unfall im Krankenhaus. Irgendwie wirkt hier alles merkwürdig vertraut - Jack ist in seiner eigenen Serie gelandet! Nach dem ersten Schock wird Jack schnell klar, dass die neue Umgebung durchaus Vorteile mit sich bringt: zum Beispiel die Nähe von Rachel (Emma Samms), der temperamentvollen Hauptdarstellerin, in die er schon seit längerer Zeit heimlich verliebt ist. Als sich auch noch herausstellt, dass Jack mit seiner Schreibmaschine den Gang der Ereignisse beeinflussen kann, scheint das Glück zum Greifen nahe. Doch dann tauchen ungeahnte Probleme auf - und auch die sympathische Janet (Mariel Hemingway) spielt plötzlich eine unerwartet große Rolle.
Poster