Bon voyage Frankreich

Original: Bon voyage 2003

Start 16.04.2003 US-Start
Regie Jean-Paul Rappeneau
Darst Peter Coyote, Gérard Depardieu , Virginie Ledoyen , Isabelle Adjani , Yvan Attal, Michel Vuillermoz, Edith Scob, Nicolas Pignon, Grégori Derangère, Jean-Marc Stehlé, Loc Pichon
Text Juni 1940 in Frankreich: Frédéric träumt davon, Schriftsteller zu werden. Im Chaos des Einmarschs der Wehrmacht wird er wegen eines Verbrechens verhaftet, das er nicht begangen hat. Zusammen mit dem Mitgefangenen Raoul bricht er aus dem Gefängnis aus und flieht nach Bordeaux, wohin sich auch die französische Regierung abgesetzt hat. In ihrem Tross reisen Frédérics Jugendliebe, Viviane, und Camille, die ihrem jüdischen Professor zur Flucht verhelfen will. Frédéric hat nur Augen für Viviane und erkennt erst spät seine Gefühle für Camille. Zu spät, denn nachdem er einer Gruppe von Résistants geholfen hat, muß er fliehen...
Poster